Freitag, 9. März 2012

Baby-Shower

Moin Ihr Lieben,

ruckzuck ist eine Woche vorbei und ich darf wieder ein neues Werk für "Schöne Sachen handgemacht" zeigen.

Diesmal ist es ein Trinklernbecher aus Pappe (Danke an meine kleine Maus für die Inspiration *zwinker*)

Das Grundprinzip der Herstellung ist genauso wie bei meinem Hochzeitsset mit Becher und Dose. Eine achteckige Dose, auf die ein Deckel gearbeitet und in diesem Fall noch ein Trinkschnabel aufgeklebt wird.


Folgende Papiere habe ich verwendet:

Designpapiere Bildmalarna "Butterflies" und "In the garden"

Cardstock in "Cappuccino" und "Snowflake"

sowie für die ausgestanzten Dekoteile in "Forest"

Die verwendeten Stanzen sind:

Spellbinders "Labels Four"

Creatables "Eline Baby" und "Ivy"


...an den Henkel habe ich ein Kinderwagen-Charm gebunden.


Gefällt Euch mein Becher? Dann hinterlasst mir doch einen Kommentar.

Ich wünsche Euch noch ein wunderschönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Ich habe es mir bei dem Titel gedacht,deine Maus hat dir eine tolle Inspiration geliefert.
    mein erster hat den Diskuswurf erfunden mit dem Spinatlernteller aus Plastik-der konnte gut fliegen........niedliche Kleine!
    Dieser Becher ist dir gelungen.Wunderschöne Ausführung des Themas .
    Liebste Grüße deine Gudrun

    AntwortenLöschen
  2. OH JA! Teller schmeissen kann meine Maus auch! Wenn ich das als Inspiration nehme, müsste ich eine Art Sonnensystem aus Teddys, Bällen und Schnuffeltüchern basteln...und wenn ich 17 x am Tag aufräume sieht es trotzdem sehr oft aus wie S..

    AntwortenLöschen