Dienstag, 23. März 2010

Gast-Designer bei "A Spoon full of Sugar"

Hallo Ihr Lieben,
ich habe heute die Ehre, als Gast-Designerin bei "A Spoon full of Sugar" mitzumachen.
Das Thema ist: Lesezeichen
Als Flati mich gefragt hat, ob ich eins für diese Challenge werkeln möchte, bin ich fast vom Stuhl gefallen.
Ich hab mich sofort hingesetzt und viele, viele Lesezeichen gebastelt. Es sollte aber eine ungewöhnliche Form haben (war mir nach) und deshalb ist zu guter Letzt dieses Herz entstanden. Alle anderen Lesezeichen zeig ich aber auch noch.
Hier noch mal ein Close-Up

Schaut unbedingt bei a Spoon vorbei, da sind sooooo viele schöne Lesezeichen und Karten.
Und an Dich Flati: Ganz vielen lieben Dank und tausen Küsse für diese Chance :o)

Kommentare:

  1. Hallo Süße,
    hab ich doch gerne gemacht und wer so schöne Sachen wie du machst.....
    ich sehe gerade, nun habe ich auch diese Tilda, da brauch ich ja eigentlich auch noch dieses Band dazu *urgs* aber wird ja auch ohne gehen.
    Ich glaube wir müssen mal telefonieren, denn ich war heute bei Anita im Laden.Ich darf auch Designern *freu* Hab heute schon einen Stempel und Papier und Stanzen mitbekommen .... *freu*
    Und ich muss dich noch was Fragen und und und ......*lach*

    Dein Lesezeichen ist übrigens wunderschön geworden, hab ich das schon erwähnt????

    Ganz lieben Gruß von umme Ecke
    Sonja xxx

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Meike,

    das Lesezeichen ist der Hammer...das würde ich gerne mal in Natura sehen...Naja die Überraschung hat Flati ja nun schon verraten...
    Liebe Grüße
    Anita

    AntwortenLöschen
  3. HUi Meike, das ist aber ein wundervolles Lesezeichen geworden, ist Dir super gelungen.
    liebe grüsse und schöne Urlaubstage
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Woow...Dein Lesezeichen ist gigantisch schön. Echt traumhaft. Da gefällt mir schlichtweg allllles.
    Toll!
    LG,
    Ranita

    AntwortenLöschen