Donnerstag, 2. Februar 2012

Faltkarten-Box mit Schmetterlingen

Hallo Ihr Lieben,

wie schön, dass Ihr wieder da seid!

Heute möchte ich Euch eine Faltkarten-Box zeigen, die in dieser Woche entstanden ist. Schon lange wollte ich eine solche Box mal basteln, habe mich aber immer wegen des großen Aufwandes gescheut - aber brennende Wünsche werden irgendwann erfüllt, hihi!

Mit den tollen Designpapieren von Bildmalarna "A Cup of tea" und "Picnic-Day" sowie Cardstock in "Rich Amethyst" und "Wisteria" entstand die Box und die Faltkarte.

Die Box hat eine Größe von 15 x 15 x 7,5 cm, die Faltkarte ist 30 x 30 cm groß. Die Faltkarte wird im mittleren Viereck überkreuz eingeschnitten und in die Box hineingeklebt.

Alle Designpapiere habe ich ebenfalls als Dreiecke geschnitten um den Effekt der Faltkarte noch mehr hervorzuheben.

Den Deckel der Box habe ich nur 4mm größer gearbeitet als die Box selbst. So sitzt der Deckel schön stramm und hält die Faltung im Zaum *grins*


Für die Dekoration des Deckels habe ich zuerst den größten der Spellbinder "Heart Circles" ausgestanzt und dann mit den Creatables "Ivy" und "Tree" sowie den Memory-Box-Stanzen "Vivienne Butterfly", "Primula Blooms" und "Butterfly Delights" verziert.


Die Schmetterlinge sind mit Windradfolie befestigt, das Efeu und die Baumkrone sind mit einem kleinen Kugelwerkzeug nach aussen gearbeitet, so dass sie erhaben noch oben zeigen.


Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Betrachten und Nachbasteln und freue mich auf Eure Kommentare!


Kommentare:

  1. Hallo, bin gerade über Gudruns Blog auf Deinen gestoßen, einfach traumhaft, was Du da gezaubert hast, ein richtiger Hingucker
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Meike , ich weiß nicht ob du es schon wusstest, aber diese Box ist eine Offenbarung und ich kann nicht sagen was ich mehr bewundere, die aufwendige Faltarbeit, das tollt Papier trägt bestimmt auch dazu bei das ich immer wieder fasziniert davor sitze und sie bewundere.Genial, absolut.
    Liebe Gruesse deine Gudrun

    AntwortenLöschen
  3. Da ich diese Box entworfen habe, gibt es dazu eine bebilderte Anleitung auf meinem Anleitungsblog : www.mumanleitungen.blogspot.com
    Deine Box ist toll geworden, sehr schöne Farben, harmonisch abgestimmt. Klasse. Ich hätte mich gefreut, wenn du zu mir verlinkt hättest.
    Ganz liebe Grüße
    Andrea-Emmi41

    AntwortenLöschen