Samstag, 18. September 2010

Ein Kärtchen für meine Schwester!

Hallo Ihr Lieben,
endlich hab ich´s mal geschafft, meine neuen Magnolia-Stempel vom Mekka zu colorieren und ein Kärtchen damit zu werkeln.
Mir ging noch nie eine Karte so leicht von der Hand!
Ich hatte in den letzten Wochen richtig dolle Knatsch mit der Schwester meines Mannes und bin Tag für Tag dankbar, das ICH eine so liebe Schwester hab, die extrem unkompliziert ist!
Ich mußte die ganze Zeit an mein Schwesterlein denken, während ich die Karte gestaltet habe.
Witzigerweise passt nix auf der Karte zu ihr. Sie mag kein Rosa, Blumen in der Farbe schon mal gar nicht und die Magnolia´s sind für sie "Happy Hippo´s" weil die keine Nase und keinen Mund haben... trotzdem wird sievor Freude Rotz und Wasser heulen, wenn sie die Karte bekommt...
Ich wünsch Euch noch einen ganz tollen Samstag!

Kommentare:

  1. Deine Karte ist total bezaubernd geworden liebe Meike!
    Was für ein süsses Motiv, tolles Papier und wunderschöne Blumen.
    Einfach perfekt.
    Liebe Grüße
    Swantje

    AntwortenLöschen
  2. Na Meike, da hast du ja nicht nur deinen neuen Stempel, sondern auch deine heißbegehrte, neue
    Stanze ausprobiert. Das Ergebnis ist wunderschön geworden. Ich hab ja keine Schwester, "nur" 3 Brüder. Wenn ich deine Schwester wäre, würde ich mich ganz dolle über diese schöne Karte freuen.
    1000 Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo
    deine Karte ist wunderschön tolle Farben und Papiere und eine klasse Gestaltung.
    LG Karla

    AntwortenLöschen