Freitag, 25. Juni 2010

JAAAAAAA, sie lebt noch!!!

Hola,
nein, ich habe nicht aufgehört zu basteln, ich hab auch keine creative Pause gemacht....ich war nur im Urlaub in Spanien (selbstverständlich reiste eine kleine Auswahl Bastelutensilien mit...*grins*)
Da ich aber nicht nur unter Palmen gesessen und coloriert habe, zeige ich heute erst mal ein paar Urlaubsfotos. Viele hab ich auch gar nicht gemacht....der Fotoapparat lag irgendwie immer im Haus wenn wir unterwegs waren...tztztz.

Ich bin viel spazieren gegangen, manchmal auch auf verbotenen, nicht befestigten Wegen an den Klippen (da gabs aber die schönste Aussicht...)

In der ersten Urlaubswoche hatten wir seeehr viel Wind und gar nicht so viel Sonnenschein wie gehofft! Es hat sogar zwei Tage stramm durchgeregnet. Mit überfluteten Straßen und allem drum und dran. Wenn wir das Haus verlassen wollten hieß es: Schuhe ausziehen und barfuß durchs knöcheltiefe Wasser waten. In dem Ort, wo das Haus meiner Schwiegereltern steht, wird das Regenwasser nicht durch eine Kanalisation durch die kleinen Straßen geleitet, sondern einfach durch die Straßen selbst in Richtung Meer. Bietet sich auch an. Alles abschüssig mit 30 cm hohen Bordsteinen...

Aber auf Regen folgt Sonne!!!
Und die gabs danach zur Genüge. Hier mal ein Foto das um 6 Uhr morgens auf der Dachterasse entstanden ist. Die Sonne geht gerade auf und wenn ich nicht nur mit einem Schlüpper bekleidet gewesen wäre, hätte ich einen kuzen Sprint zum Strand hingelegt und da noch ein paar Bilder geknipst. War aber zu faul, mich erst anzuziehen und dann die 500 Meter zu laufen...

In den nächsten Tagen werden dann sämtliche colorierten Abdrücke verbastelt und präsentiert. Versprochen!


Keine Kommentare:

Kommentar posten