Donnerstag, 7. Juni 2012

Sunshine Reggae auf Norderney?

Moin Moin Ihr Lieben!
Wie schön, das Ihr wieder auf meinem Blog vorbeischaut.

Ich bin ein "Mottosparer" und muß immer ganz genau wissen, wofür ich mein Geld auf die hohe Kante lege.
Dieses Jahr fahren wir nicht in den Urlaub und ich habe mir eine Spardose für die Urlaubskasse im nächsten Jahr gebastelt.
Es geht auf eine Insel und passend dazu gibt es ein kleines Strandumkleidehäuschen.

Von oben befüllbar und den "Kontostand" einsehbar wenn man die Tür öffnet *zwinker*
Mal schauen wie fleißig wir sparen...
Norderney oder die Malediven?


Folgende Materialien habe ich gebraucht:

Designpapier Maja Design "Vintage Summer Basics 528"
je 1 Cardstock in "Red Rose", "Beach", "Blue Lightning", "Tranquil Blue" und "Cappuccino"
Aquarellpapier, Windradfolie
Stanzschablone Leane Creatief "Muscheln"
Spellbinder "Large Rectangles"

Wenn Ihr die Anleitung haben möchtet dann hinterlasst mir bitte einen Kommentar mit E-Mail-Adresse. Wer seine Mail-Adresse nicht veröffentlichen möchte schreibt bitte einen Kommentar und dann eine E-Mail an AnitaMoschinski (at) aol.com.
Wenn Ihr die Spardose nachbastelt und auf Euren Blog setzt, dann verlinkt mich bitte.

Ganz viel Spaß beim Nachbasteln!



Kommentare:

  1. Hi Meike,
    du hast es echt drauf mit genialen Umsetzungen! Na dann spart mal fleißig, denn derzeit sieht euer Kontostand noch nach Norderney aus...
    Echt witzig! Aber große Pläne erfordern große Entbehrungen!

    Viel Spaß und alles Liebe
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Meike, das ist ja mal wieder eine Hammeridee! Hoffe auch das es sich noch ein wenig füllt.....
    Ganz viele liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Meike,

    wieder so ein tolles Werk von Dir.
    Deine Ideen sind aber auch wirklich grandios!

    Ich wünsche Dir, dass sich Dein Umkleidehäuschen schnell füllt.

    Ganz liebe Grüße
    Paola

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Maike, Da hast Du aber noch viel zu sparen, bis zu den Ferien. Sieh zu, dass das Häuschen schnell voll wird. Liebe Grüsse, Ulla

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Meike,
    Dein Strandumkleidehäuschen sieht ganz süß aus und es brennt mir unter den Nägeln, es auch zu basteln. Es wäre ganz lieb von Dir, wenn Du mir die Anleitung schickst an bastelfreude@hotmail.de
    Vielen Dank im voraus.

    Liebe Grüße
    Rosie

    AntwortenLöschen
  6. oh ist das niedlich ,
    eine tolle Idee, dein Blog ist super Danke
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Meike,
    das Strandhäuschen ist total süß,es wäre nett,wenn Du mir die Anleitung schicken würdest.
    LG Irmhild

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Meike,
    bin eben über Irmhild auf deinen Blog gekommen und finde deine Sachen total genial!!! Es wäre super nett, wenn du mir die Anleitung für dein Strandhäuschen und den Strandkorb schicken könntest, ich schicke dir eine e-mail mit meiner Mail Adresse. Vielen Dank schon mal im Voraus,
    ganz lieben Gruss,
    Melanie

    AntwortenLöschen